schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


Italienrundreise



Mike offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 822
Dabei seit: 02 / 2008
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Italienrundreise  -  Gepostet: 21.06.2018 - 16:00 Uhr  -  
Ach, wenn man Vieste so betrachtet............. Da hat es schon ein paar mal ganz ordentlich gebrannt. Auch aus Richtung Süd-Italien kommend sind schon ganze Hänge abgebrannt (nicht nur der San Nicola bei Peschici). Aber wie Du schon sagtest: Die sehen das dort nicht ganz so eng wie Südfrankreich oder Spanien.

@Dschamba: Nein, dises Jahr ist Vieste nicht drin. Muss auch mal ohne gehen <_< Wir waren Ende Jan./Anfang Feb. schon 2 Wochen in Ägypten was das Budget ziemlich ausgereizt hat. Finanziell sowie urlaubstechnisch <_<
Nächstes Jahr vielleicht wieder. Obwohl................. so langsam hat es sich nach 12 Jahren so ziemlich ausgereizt und wir sind schon länger auf der Suche nach etwas vergleichbarem. Aber leider zu diesem Preis/Leistungsverhältnis noch nicht fündig geworden.
Tipps nehme ich gerne an <_<
Grüße vom bekennenden "Schön-Wetter-im-Süden-Camper", Michael
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
immeroefter

Bens offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Mahlow/Brandenburg
Alter: 43
Beiträge: 1431
Dabei seit: 11 / 2010
Wohnwagen: Bürstner Acitve A 645
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Italienrundreise  -  Gepostet: 29.06.2018 - 13:03 Uhr  -  
Servus zusammen, ich meld mich auch mal wieder. Bei uns steht auch wieder Italien auf dem Plan. Allerdings können wir erst qm 31.07. losfahren. Ich muß meine Frau da mittags von Arneit abholen und dann geht´s los. Mal schauen, wie weit wir an dem Tag kommen. ICh hoffe, diesmal weiter als München. Aud alle Fälle müssen wir, den Kindern zu liebe, am Gardaland anhalten. Dann geht´s weiter gen Westen. Genauere Fahrtstrecke oder Stellplätze sind noch nicht geplant.
Gruß der Micha (mit der größten Vorstadt der Welt, Berlin :D )

Ich bin nicht nachtragend, nur vergessen tue ich nicht.....

Citroen Berlingo 3 XTR mit Bürstner City 480 TS am Haken

VW T4 mit Hobby Excellent Easy 500 Kmfe am Haken

Bürstner Active A 645 mit 122 Diesel PS ;)
nach unten nach oben
Dschamba offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  FFB
Alter: 56
Beiträge: 4545
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen: Carado T448
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Italienrundreise  -  Gepostet: 12.07.2018 - 17:54 Uhr  -  
hier sind mal ein paar Bilder, Reisebericht folgt wenn wir wieder zu Hause sind :D
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
viele Grüße
Herbert



unterwegs mit CARADO T448
Wenn immer der Klügere nachgibt, dann wird irgendwann die Welt nur noch von Dummen regiert!
nach unten nach oben
MoMi offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: weiblich
Herkunft: GERMANY  AIC
Alter: 57
Beiträge: 417
Dabei seit: 12 / 2011
Wohnwagen: Hobby 495 UFE exclusive
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Italienrundreise  -  Gepostet: 12.07.2018 - 20:31 Uhr  -  
Hallo Herbert und Geli,

Sehr schöne Bilder, die Appetit machen auf euren Reisebericht! Freue mich schon darauf.

Wir wünschen euch noch wunderschöne Urlaubstage und gute Heimfahrt. ;sun
Grüße von
Monika


Arbeit = Der Umweg zu allen Genüssen
(Willy Brandt)
nach unten nach oben
oti offline
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Wettelsheim
Alter: 56
Beiträge: 4083
Dabei seit: 11 / 2006
Wohnwagen: Hymer Eriba Nova 541 GL BJ: 2017
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Italienrundreise  -  Gepostet: 13.07.2018 - 19:20 Uhr  -  
also wardr ets a endli a mol in Saturnia, ist doch geil oder ... :D
Gruß Olli

Mercedes V-Klasse 250d 190 PS :D
Hymer Nova 541 GL
Triumph ST Sprint Bj2003 120PS für mich
nach unten nach oben
Dschamba offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  FFB
Alter: 56
Beiträge: 4545
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen: Carado T448
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Italienrundreise  -  Gepostet: 14.07.2018 - 00:04 Uhr  -  
Zitat geschrieben von oti

also wardr ets a endli a mol in Saturnia, ist doch geil oder ... :D

ja des ist schon sehr angenehm aber die Anfahrt ist von beiden Seiten her bescheiden.

Da sitzt er doch :D
viele Grüße
Herbert



unterwegs mit CARADO T448
Wenn immer der Klügere nachgibt, dann wird irgendwann die Welt nur noch von Dummen regiert!
nach unten nach oben
oti offline
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Wettelsheim
Alter: 56
Beiträge: 4083
Dabei seit: 11 / 2006
Wohnwagen: Hymer Eriba Nova 541 GL BJ: 2017
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Italienrundreise  -  Gepostet: 14.07.2018 - 06:33 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Dschamba

Zitat geschrieben von oti

also wardr ets a endli a mol in Saturnia, ist doch geil oder ... :D

ja des ist schon sehr angenehm aber die Anfahrt ist von beiden Seiten her bescheiden.



wie seit ihr denn gefahren?
Gruß Olli

Mercedes V-Klasse 250d 190 PS :D
Hymer Nova 541 GL
Triumph ST Sprint Bj2003 120PS für mich
nach unten nach oben
Dschamba offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  FFB
Alter: 56
Beiträge: 4545
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen: Carado T448
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Italienrundreise  -  Gepostet: 15.07.2018 - 10:23 Uhr  -  
wir sind über Florenz-Siena-SN322 - SP159 hin gefahren und weiter nach Rom über Montemerano-SP159 - SP116 - SP106 - SS312 - nach Montalto di Castro dann über die SS1 nach Rom.
Strada Nationale (SN) sind geteerte Feldwege, Strada Provinziale (SP) sind kleine Landstrassen, Superstrada (SS) sind Bundesstrassen.
In Rom haben wir dann kontrolliert ob wir noch alle Plomben in den Zähnen haben :D
viele Grüße
Herbert



unterwegs mit CARADO T448
Wenn immer der Klügere nachgibt, dann wird irgendwann die Welt nur noch von Dummen regiert!
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 15.07.2018 - 14:37 Uhr von oti.
nach unten nach oben
oti offline
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Wettelsheim
Alter: 56
Beiträge: 4083
Dabei seit: 11 / 2006
Wohnwagen: Hymer Eriba Nova 541 GL BJ: 2017
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Italienrundreise  -  Gepostet: 15.07.2018 - 14:38 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Dschamba

wir sind über Florenz-Siena-SN322 - SP159 hin gefahren und weiter nach Rom über Montemerano-SP159 - SP116 - SP106 - SS312 - nach Montalto di Castro dann über die SS1 nach Rom.
Strada Nationale (SN) sind geteerte Feldwege, Strada Provinziale (SP) sind kleine Landstrassen, Superstrada (SS) sind Bundesstrassen.
In Rom haben wir dann kontrolliert ob wir noch alle Plomben in den Zähnen haben :D


... hab ich dir ja gesagt, dass die Strecke von Norden etwas hoprig ist. ich wäre die SS223 gefahren, die ist etwas weiter östlich und besser ausgebaut :D
Gruß Olli

Mercedes V-Klasse 250d 190 PS :D
Hymer Nova 541 GL
Triumph ST Sprint Bj2003 120PS für mich
nach unten nach oben
Dschamba offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  FFB
Alter: 56
Beiträge: 4545
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen: Carado T448
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Reisebericht  -  Gepostet: 20.07.2018 - 22:36 Uhr  -  
hallo Freunde,

hier ist ein kleiner Reisebericht von unserer Italienrundfahrt.

Wir sind am Samstag den 23.06. über Bad Tölz -Lengries - Achenpass - Innsbruck zum Stellplatz in Peschiera del Garda gefahren, dort sind wir die erste Nacht für 15€ gestanden.


Der Stellplatz ist ei "reiner" WoMo-Stellplatz, dort sind leider keine Anhänger erlaubt :(


Am nächsten Tag sind wir dann nach Saturnia in der Toscana gefahren.
Die Anfahrt war nicht ganz einfach. Wir sind über Florenz-Siena-SN322 - SP159 nach Saturnia gefahren, die SN322 ist ein geteerter Feldweg und die SP159 ist nicht viel besser.
Die Strapazen haben sich aber gelohnt, die Naturtherme ist super und der Stellplatz, wo auch Wohnwagen erlaubt sind war auch okay.
Es gab auch einen kostenlosen Shuttlebus zur Therme.






am nächsten Tag sind wir dann nach Rom zum Camping Roma in der Via Aurelia gefahren.
Der Campingplatz ist ideal für eine Rom-Besichtigung, man kann dort eine Tageskarte (7€)für die öffentlichen Verkehrsmittel kaufen.
Der Linienbus geht direkt vom Campingplatz weg, mit dem kann man dann zur Metro fahren und Rom besichtigen.

Die spanische Treppe:


Das Kolloseum:


Das Pantheon:



Der Funtana di Trevi:


Dann sind wir nach Salerno zum Camping Salerno gefahren, da sind wir mit der ACSI-Card für 17€ gestanden.
Dort haben wir dann das erste mal den Roller ausgepackt und sind dann nach Paestum gefahren.






Eigentlich wollten wir noch weiter nach Kalabrien fahren aber Salerno war so schön, dass wir unseren Plan geändert haben und noch ein paar Tage geblieben sind.
Danach sind wir dann quer rüber nach Vieste (Apulien) wo wir dann am Camping Adriatico zwei wochen Badeurlaub gemacht haben.





Der Heimweg ging wieder mit einer Übernachtung am Stellplatz in Peschiera - Innspruck - Zirler Berg - Garmisch - München - FFB
viele Grüße
Herbert



unterwegs mit CARADO T448
Wenn immer der Klügere nachgibt, dann wird irgendwann die Welt nur noch von Dummen regiert!
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 20.07.2018 - 22:39 Uhr von Dschamba.
nach unten nach oben
vr6-driver offline
Administrator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Pfaffenhofen a.d. Ilm
Alter:
Beiträge: 10513
Dabei seit: 09 / 2005
Wohnwagen: Dethleffs Beduin 460 L
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Italienrundreise  -  Gepostet: 21.07.2018 - 09:21 Uhr  -  
Zu welcher Uhrzeit wart Ihr den bei der Spanischen Treppe? Ich kenn die nur rappelvoll!

Das Leben ist zu kurz, um schlechte Laune zu haben.....
nach unten nach oben
Dschamba offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  FFB
Alter: 56
Beiträge: 4545
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen: Carado T448
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Italienrundreise  -  Gepostet: 21.07.2018 - 18:14 Uhr  -  
hallo Dirk,

wir waren um die Mittagszeit an der spanischen Treppe.
Da waren wahrscheinlich die meisten Touris beim Essen :D
viele Grüße
Herbert



unterwegs mit CARADO T448
Wenn immer der Klügere nachgibt, dann wird irgendwann die Welt nur noch von Dummen regiert!
nach unten nach oben
immeroefter offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  82140 Olching
Alter: 52
Beiträge: 4830
Dabei seit: 10 / 2007
Wohnwagen: bisher Frankia Prima 420 TN seit 09/2011 TEC Travel King 510 TKM/ seit 12/2018 mit Hymer Exciting 470 unterwegs
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Italienrundreise  -  Gepostet: 22.07.2018 - 10:58 Uhr  -  
Super Bericht @ Herbert.

Das war ja Kultur pur. ;zwink ;zwink
Mit freundlichem *Heckschwenk*
Ab jetzt mit Hymer Exciting 470 - gezogen von einem T6 California mit 150PS, 4Motion, DSG und maxxcamp Ausbau

[b]Wer Schreib-oder Tippfehler findet, darf sie gerne behalten
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 22.07.2018 - 10:58 Uhr von immeroefter.
nach unten nach oben
MoMi offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: weiblich
Herkunft: GERMANY  AIC
Alter: 57
Beiträge: 417
Dabei seit: 12 / 2011
Wohnwagen: Hobby 495 UFE exclusive
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Italienrundreise  -  Gepostet: 22.07.2018 - 11:09 Uhr  -  
Hallo Herbert,

danke für den tollen Bericht. Da waren gute Anregungen für uns dabei! Und ein extra Dankeschön dafür, dass du auch an uns Wohnwagen-Zieher gedacht hast bei deinen Stellplatzberichten :D
Grüße von
Monika


Arbeit = Der Umweg zu allen Genüssen
(Willy Brandt)
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 16.12.2018 - 15:10