schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


Ford Kuga 4x4



Nicky offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: AUSTRIA  Nähe Linz an der Donau
Alter: 66
Beiträge: 6
Dabei seit: 03 / 2012
Wohnwagen: Dethleffs Nomad 470 FR
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Ford Kuga 4x4  -  Gepostet: 29.06.2017 - 14:10 Uhr  -  
Wir bekommen unseren neuen am Dienstag.
Den alten behalten wir aber.

L. G. Veronika
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
Bisher hat sich niemand bedankt.

Dschamba offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  FFB
Alter: 56
Beiträge: 4496
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen: Carado T448
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Ford Kuga 4x4  -  Gepostet: 29.06.2017 - 21:50 Uhr  -  
Hallo Veronika,

ich wünsche euch viel Spaß mit dem neuen Zugfahrzeug.
Wir planen auch gerade ein neues Auto zu kaufen, einen Opel Mokka haben wir schon probe gefahren, als nächstes steht noch ein Besuch bei Seat an um einen Ateca anzusehen.
viele Grüße
Herbert



unterwegs mit Touran 2.0 TDI und TEC Tour 540GKCARADO T448
Wenn immer der Klügere nachgibt, dann wird irgendwann die Welt nur noch von Dummen regiert!
nach unten nach oben
Nicky offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: AUSTRIA  Nähe Linz an der Donau
Alter: 66
Beiträge: 6
Dabei seit: 03 / 2012
Wohnwagen: Dethleffs Nomad 470 FR
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Ford Kuga 4x4  -  Gepostet: 30.06.2017 - 12:44 Uhr  -  
Ende September geht es dann wieder nach Lana zum CP Arquin.
Haben 2014 dort kurz miteinander gesprochen.
L. G. Veronika
nach unten nach oben
Dschamba offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  FFB
Alter: 56
Beiträge: 4496
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen: Carado T448
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Ford Kuga 4x4  -  Gepostet: 30.06.2017 - 20:11 Uhr  -  
ja ich weiß, ich kann mich schon noch erinnern.
Wir sind im September in Vieste (Apulien)
viele Grüße
Herbert



unterwegs mit Touran 2.0 TDI und TEC Tour 540GKCARADO T448
Wenn immer der Klügere nachgibt, dann wird irgendwann die Welt nur noch von Dummen regiert!
nach unten nach oben
dieter2 offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 43
Beiträge: 1
Dabei seit: 12 / 2017
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Ford Kuga 4x4  -  Gepostet: 03.06.2018 - 11:18 Uhr  -  
Hier mal unserer kleiner Bericht zum Kuga.

Wir sind ja gerade vom Womo zum WW umgestiegen.
Haben einen neuen Dethleffs Nomad 510 ER 1800 kg gekauft.
Der Zugwagen ist ein Ford Kuga Titanium 4X4 TDCI 2.0 mit 180 PS und Powershift (DSG)
Ein sehr gutes Gespann,absolut spurtreu,auch noch bei 130 km in Fr. auf der Autobahn
Ich weis,darf nur 90 kmh wegen über 3,5 to,aber manchmal bekomm ich einen Krampf im Bein 8-)
Ich bin sehr zufrieden,mit den Wagen und auch als Gespann.

Ich habe immer PKWs mit Wandlergetriebe gefahren und war erst sehr skeptisch wegen das DSG,aber war überrascht
wie sauber und präzise es schaltet.
Nur Rangieren geht mit Wandler besser,aber da ich einen Mover habe übernimmt der das Rangieren auf den Stellplatz.

Gruss Dieter
nach unten nach oben
Bens offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Mahlow/Brandenburg
Alter: 42
Beiträge: 1428
Dabei seit: 11 / 2010
Wohnwagen: Bürstner Acitve A 645
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Ford Kuga 4x4  -  Gepostet: 29.06.2018 - 13:14 Uhr  -  
Zitat geschrieben von dieter2

Hier mal unserer kleiner Bericht zum Kuga.

Wir sind ja gerade vom Womo zum WW umgestiegen.
Haben einen neuen Dethleffs Nomad 510 ER 1800 kg gekauft.
Der Zugwagen ist ein Ford Kuga Titanium 4X4 TDCI 2.0 mit 180 PS und Powershift (DSG)
Ein sehr gutes Gespann,absolut spurtreu,auch noch bei 130 km in Fr. auf der Autobahn
Ich weis,darf nur 90 kmh wegen über 3,5 to,aber manchmal bekomm ich einen Krampf im Bein 8-)
Ich bin sehr zufrieden,mit den Wagen und auch als Gespann.

Ich habe immer PKWs mit Wandlergetriebe gefahren und war erst sehr skeptisch wegen das DSG,aber war überrascht
wie sauber und präzise es schaltet.
Nur Rangieren geht mit Wandler besser,aber da ich einen Mover habe übernimmt der das Rangieren auf den Stellplatz.

Gruss Dieter


Hi Dieter,

ich weiß zwar nicht, wo du deine Info her hast, aber die Geschwindigkeitsbegrenzung ab 3,5 T bezieht sich nicht auf das Gewischt des Gespannes sondern das zGG des Zugfahrzeuges. Sonst dürfte ja fast niemand mit Anhänger die 100 km/h fahren.
Gruß der Micha (mit der größten Vorstadt der Welt, Berlin :D )

Ich bin nicht nachtragend, nur vergessen tue ich nicht.....

Citroen Berlingo 3 XTR mit Bürstner City 480 TS am Haken

VW T4 mit Hobby Excellent Easy 500 Kmfe am Haken

Bürstner Active A 645 mit 122 Diesel PS ;)
nach unten nach oben
Mike offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 798
Dabei seit: 02 / 2008
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Ford Kuga 4x4  -  Gepostet: 29.06.2018 - 14:28 Uhr  -  
Immer wieder das Gleiche:
Lies z.B. mal hier: https://www.frankreich-info.de...tempolimit

Auch unter 3,5t darfst Du unter Umständen nicht schneller als 100 Km/h unterwegs sein, da Du nur eine Tempo 100 Zulassung hast.
Somit wärst Du eigentlich zu schnell für Dein Gespann. Kommt aber immer darauf an wie es Dir die Polizei im Einzelfall auslegt.
Grüße vom bekennenden "Schön-Wetter-im-Süden-Camper", Michael
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 16.07.2018 - 23:48