schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


Bürstner startet Rückrufaktion zur Fensterüberprüfung

für alle Bürstner Caravans und Reisemobile von 1998 - 2005

jochem offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 1395
Dabei seit: 03 / 2007
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Bürstner startet Rückrufaktion zur Fensterüberprüfung  -  Gepostet: 11.11.2008 - 09:22 Uhr  -  
Moin zusammen,

soeben habe ich einen Brief von Bürstner in der Post. Es geht wieder einmal um die Verklebung der Innen- und Außenscheiben, die sich evtl. lösen kann. Die betroffenen Fenster stammen von der Firma Polyplastic BV, Rotterdam.

Um jedes Risiko auszuschließen, rufen Bürstner und Polyplastic alle Fahrzeuge der betroffenen Baujahre zurück, um die beiden Fensterhälften durch eine Schraubverbindung fest miteinander zu verbinden.

Die Arbeiten werden von jedem Bürstner-Vertragshändler kostenlos durchgeführt.

Bürstner weist ausdrücklich darauf hin, dass bis zur Ausführung der Nachrüstaktion vor der nächsten Fahrt jedes Fenster durch ein festes Klebeband am Rand der Scheiben gesichert werden muss.

Ich empfehle auch Fahrern anderer Modelle aus diesem Zeitraum, zu prüfen, ob Fenster der Firma Polyplastic verbaut wurden, und dort ggf. nachzufragen, ob auch hier die Nachrüstung übernommen wird.

Für weitere Fragen stehen folgende Adressen bzw. Telefonnummern zur Verfügung:

Bürstner Hotline:
0800-1148001 (Mo - Do 9:00 Uhr - 16:00 Uhr, Fr 9:00 Uhr - 12:00 Uhr)
[email]window@buerstner.com[/email]

www.polyplastic-pass.nl
Gruß jochem


Du musst das Leben nehmen, wie es ist. Du darfst es nur nicht so lassen.
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
Bisher hat sich niemand bedankt.

jochem offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 1395
Dabei seit: 03 / 2007
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Bürstner startet Rückrufaktion zur Fensterüberprüfung  -  Gepostet: 09.04.2009 - 14:21 Uhr  -  
Hallo,

ich habe gerade meinen Wohnwagen aus der Werkstatt geholt. Alle Fenster sind jetzt fest verschraubt. Die ganze Aktion ging völlig unbürokratisch und natürlich kostenlos über die Bühne.

Wer im Rahmen des Rückrufes seine Fenster komplett gegen neue (ggf. getönte) austauschen lassen möchte, kann für einen relativ günstigen Kurs machen lassen (hängt natürlich konkret von Anzahl und Größe der Fenster ab).

So sehen die Verschraubungen aus:
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Gruß jochem


Du musst das Leben nehmen, wie es ist. Du darfst es nur nicht so lassen.
nach unten nach oben
Bernd
 
Avatar
Betreff: Re: Bürstner startet Rückrufaktion zur Fensterüberprüfung  -  Gepostet: 09.04.2009 - 18:02 Uhr  -  
Und so sieht Jochem im Fenster aus!

Bernd
nach unten nach oben
LuiseH offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: weiblich
Herkunft: keine Angabe  Thüringen
Alter: 54
Beiträge: 12
Dabei seit: 08 / 2009
Wohnwagen: Bürstner
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Bürstner startet Rückrufaktion zur Fensterüberprüfung  -  Gepostet: 15.08.2009 - 13:50 Uhr  -  
Wir haben seit 2000 einen Bürstner Fan 435 und mussten bereits 2007 alle Fenster bis auf Toilette und ein festes Fenster auswechseln lassen. Hat auch wunderbar und unkompliziert geklappt.
Liebe Grüße von Luise aus Thüringen
nach unten nach oben
ChriLo offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Kaiserstuhl
Alter: 40
Beiträge: 153
Dabei seit: 12 / 2010
Wohnwagen: Knaus Sport 450 KU
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Bürstner startet Rückrufaktion zur Fensterüberprüfung  -  Gepostet: 29.05.2013 - 18:11 Uhr  -  
Hallo zusammen,

heute kam ich heim und hatte auch Post im Briefkasten.
"Rotterdam, 23. Mai 2013"

Komisch das der erste Eintrag hier im Forum von 2008 ist und wir nun erst Post bekommen.
Tatsächlich haben wir auch Probleme mit der Frontscheibe gehabt. Diese hatte ich nach unserem Sommerurlaub 2011 kleben müssen.

Nun wird mir ein Tausch angeboten.
Allerdings nur für ALLE Scheiben und pro Scheibe 100,00€.
Das würde bei uns 700,00€ machen.
Habt Ihr Erfahrungen????
Ist das sinnvoll???

http://www.knaustabbert.polyplasticpass.nl/DE/customer/index

Ist die Panikmache "Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass die zuständige Behörde eine Stilllegungsverfügung in Bezug auf Ihr Fahrzeug erlassen kann und voraussichtlich auch erlassen wird." begründet?

Über Infos von Euch würde ich mich sehr freuen.
Viele Grüße vom Kaiserstuhl,
Christian
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 29.05.2013 - 18:11 Uhr von ChriLo.
nach unten nach oben
ChriLo offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Kaiserstuhl
Alter: 40
Beiträge: 153
Dabei seit: 12 / 2010
Wohnwagen: Knaus Sport 450 KU
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Bürstner startet Rückrufaktion zur Fensterüberprüfung  -  Gepostet: 04.12.2013 - 21:12 Uhr  -  
Wie schon geschrieben, habe ich nun auch die Entscheidung zu treffen.
Hat hier jemand neue Scheiben bekommen?
Wie sind die Erfahrungen?
Viele Grüße vom Kaiserstuhl,
Christian
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 17.11.2019 - 06:57