schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


Schaltgetriebe oder Automatik



Dschamba offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  FFB
Alter: 56
Beiträge: 4540
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen: Carado T448
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Schaltgetriebe oder Automatik  -  Gepostet: 13.10.2010 - 11:43 Uhr  -  
Wir sind gut in Griesbach angekommen und ich muss sagen, er schaltet wieder wie am ersten Tag, als ob nichts gewesen wäre.
Ein Auto ist nur so gut wie die Werkstatt inder es gewartet wird. :D
VAG Autohaus Knoller in Moorenweis, die haben´s drauf ;-appl
viele Grüße
Herbert



unterwegs mit CARADO T448
Wenn immer der Klügere nachgibt, dann wird irgendwann die Welt nur noch von Dummen regiert!
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
René

NadineundFrank offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 43
Beiträge: 11
Dabei seit: 06 / 2011
Wohnwagen: Knaus 500TF Cheers
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: ein Auto ist nur so gut wie die Werktsatt ---!??  -  Gepostet: 15.06.2011 - 11:07 Uhr  -  
welche Werkstatt ???
Öl, Zündkerzen und Bremsen, gelegentlich mal eine H4-Birne mache ich selber.... mehr ist nicht zu tun.
Den TüV mann sehe ich öfter als die Werkstatt.
Ist mein Auto falsch konstruiert, oder ist meine Werkstatt so gut ????

Subaru Forester, Automatik :-)

PS: die alten Wandlerautomaten sind beim Rangieren ein Traum.
Gefühlt beschleunigen die in der Tat sehr langsam, da die Schaltrucke fehlen. Eben sehr unspektakulär.
- Ein Blick in den Spiegel verrät allerdings, das ich mit
125PS, 1,5tonnen, Allrad, und eben der alten 4-Stufen Automatik
trotzdem die allermeisten Ampelstarts gewinne. Ob ich will oder nicht.
einfach Gas halb durchtreten, und bei 55 rollen lassen.
nach unten nach oben
Obelix online
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Bordesholm (Schleswig-Holstein)
Alter: 66
Beiträge: 1009
Dabei seit: 06 / 2005
Wohnwagen: Hobby Prestige 495 UL, gezogen von Skoda Superb III Combi TDI DSG 4x4
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Schaltgetriebe oder Automatik  -  Gepostet: 12.05.2016 - 11:30 Uhr  -  
Moin aus Bordesholm,

um den alten Thread mal aufzuwärmen... das DSG ist im Fahrbetrieb 'ne feine Sache. Dabei bleibe ich ohne wenn und aber. Gruselig wird's nur beim Service. Gestern hatte ich den 60.000-km-Termin. Bei der Abholung musste ich dann doch etwas schlucken. Aufgerufen wurden rd. 700 Ocken ;boah !!!
Auszug aus der Rechnung:
Intervallservice 148,64
Bremsflüssigkeits-Service 46,45
Getriebeöl ersetzen 83,61
Getriebeöl 120,--
Motoröl 99,03
plus Märchensteuer sowie den üblichen nicht immer nachvollziehbaren Kleinigkeiten (Brimselventil...)

Na ja, irgendwie müssen die obszönen Vorstandsvergütungen bei VW ja finanziert werden.

Andererseits will ich das auch mal relativieren: Der Skoda hat nun einen Wartungskostenanteil pro km von 0,0157 €, mein alter Passat 2,5 TDI hatte 0,0219 €.

Nachdenkliche Grüße
Wolfgang
nach unten nach oben
Wolfgang offline
Supermoderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Wegberg / Niederrhein
Alter: 66
Beiträge: 1877
Dabei seit: 09 / 2005
Wohnwagen: Adria Unica B 562UL gezogen von einem Toyota Avensis Combi 2.2 D-Cat Automatik
Private Nachricht Skype

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Schaltgetriebe oder Automatik  -  Gepostet: 13.05.2016 - 21:19 Uhr  -  
ich halte mal mit einer Reisschüssel-Rechnung dagegen.
80.000 km Inspektion beim Toyota Vertragshändler.
Inspektion, Motorölwechsel (alle 30.000 km oder 2 Jahre), ASU und Tüv inclusive Mehrwertsteuer = 299,00 Euro.
Ich mag meinen Toyota jetzt noch viel mehr :love: :love: :love: .
Gruß Wolfgang II
_____________________________________________________
Heute beginnt der Rest meines Lebens
nach unten nach oben
vr6-driver offline
Administrator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Pfaffenhofen a.d. Ilm
Alter:
Beiträge: 10513
Dabei seit: 09 / 2005
Wohnwagen: Dethleffs Beduin 460 L
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Schaltgetriebe oder Automatik  -  Gepostet: 14.05.2016 - 17:51 Uhr  -  
Na klar kostet das bei einem Japaner weniger, schließlich muss der nicht so lang halten, weil ihn nach 8 Jahren eh keiner mehr haben will. ;lach ;lach ;lach ;lach :D :D

Das Leben ist zu kurz, um schlechte Laune zu haben.....
nach unten nach oben
Wolfgang offline
Supermoderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Wegberg / Niederrhein
Alter: 66
Beiträge: 1877
Dabei seit: 09 / 2005
Wohnwagen: Adria Unica B 562UL gezogen von einem Toyota Avensis Combi 2.2 D-Cat Automatik
Private Nachricht Skype

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Schaltgetriebe oder Automatik  -  Gepostet: 14.05.2016 - 18:02 Uhr  -  
Du sprichst hier vom größten Autohersteller der Welt..............bis jezt............ohne Abgas-Skandal
Gruß Wolfgang II
_____________________________________________________
Heute beginnt der Rest meines Lebens
nach unten nach oben
vr6-driver offline
Administrator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Pfaffenhofen a.d. Ilm
Alter:
Beiträge: 10513
Dabei seit: 09 / 2005
Wohnwagen: Dethleffs Beduin 460 L
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Schaltgetriebe oder Automatik  -  Gepostet: 15.05.2016 - 10:29 Uhr  -  
Ja, die machen das geschickter bzw. bedeutet weniger Leistung ja auch weniger Abgase... :D

Das Leben ist zu kurz, um schlechte Laune zu haben.....
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 21.11.2018 - 20:05