schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


CP an der Mosel



Obelix offline
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Bordesholm (Schleswig-Holstein)
Alter: 65
Beiträge: 1005
Dabei seit: 06 / 2005
Wohnwagen: Hobby Prestige 495 UL, gezogen von Skoda Superb III Combi TDI DSG 4x4
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: CP an der Mosel  -  Gepostet: 29.05.2012 - 18:31 Uhr  -  
Moin,

ich suche einen schönen CP an der Mosel. Ich war schon mal auf dem CP Moselbogen in Güls bei Koblenz, der Platz war echt in Ordnung, hatte aber keinen Zugang zum Wasser. Kann mir jemand was empfehlen? Ein Pool darf gern dabei sein. Im Moment habe ich den CP LAGUNA in Burgen ins Auge gefasst. Hat jemand damit Erfahrungen?

Viele Grüße,
Wolfgang
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
Bisher hat sich niemand bedankt.

Obelix offline
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Bordesholm (Schleswig-Holstein)
Alter: 65
Beiträge: 1005
Dabei seit: 06 / 2005
Wohnwagen: Hobby Prestige 495 UL, gezogen von Skoda Superb III Combi TDI DSG 4x4
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: CP an der Mosel  -  Gepostet: 17.06.2012 - 23:55 Uhr  -  
Moin,

da offenbar keiner hier Erfahrungen mit dem CP Laguna hat, erlaube ich mir hier nochmal die Frage nach anderen attraktiven CP an der Mosel zu stellen. Wie gesagt, Moselbogen in Güls kenne ich schon. Ich hatte mich vor einigen Tagen online bei Laguna angemeldet und kriege nun postalisch ein Anmeldeformular zugeschickt, das ich ausfüllen und per Post zurücksenden soll. Das ist High Tech in Bestform! Das macht mir den Platz schon irgendwie unsympathisch. Übrigens 50 € im Voraus zu zahlen, das kenne ich von anderen CP bisher nicht. Der Platz sollte Zugang zum Wasser haben, gern einen Pool aufweisen und deutlich unter 30 € pro Nacht kosten. Dass das preismäßig geht, weiß ich ja nun vom Wesselburenerkoog: 15 € komplett! OK, kann man nicht vergleichen, denn W'koog ist nun echt tote Hose, wenn auch direkter Zugang zur Nordsee über schafsverködeltem Deich gegeben ist, sofern das Wasser mal da ist. Gut, das ist jetzt unsachlich! Kann man nicht vergleichen, denn in W'Koog gibt's keinen Wein... außer im Weinkontor Albrecht :D

Viele Grüße,
Wolfgang
nach unten nach oben
Stefan offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter: 51
Beiträge: 4010
Dabei seit: 05 / 2005
Wohnwagen: Hobby 425T
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: CP an der Mosel  -  Gepostet: 18.06.2012 - 05:32 Uhr  -  
Moin Obelix,

ich habe den Campingplatz Laguna im Internet gesucht und stelle hier mal den passenden Link ein: http://www.laguna.de/Index.html
Zu dem Platz selber kann ich nichts sagen, allerdings empfinde ich ihn zumindestens dem Auftritt im Internet nach als recht angenehm.
Den postalischen Weg, sowie die Sache mit den 50,- Ocken Anzahlung musste ich bei meinem Urlaub jetzt auf Fehmarn ebenfalls gehen.
Das hat dem Platz, wie du ja selbst gesehen hast, keinen Abbruch getan. Die Platzbetreiber sichern sich damit nur vor jenen Zeitgenossen ab,
die zunächst überall reservieren und dann mal schauen, wohin sie letztlich fahren.

Gruß
Stefan
nach unten nach oben
Jürgen offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  NRW, Rhein-Erft-Kreis (links von Köln)
Alter:
Beiträge: 774
Dabei seit: 12 / 2005
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: CP an der Mosel  -  Gepostet: 18.06.2012 - 10:22 Uhr  -  
Moin,

Laguna in Burgen kenne ich nur aus dem ersten Camperleben und das ist lange her, daher möchte ich mir kein aktuelles Urteil zu dem Plathz erlauben.

Als Alternative auch im preislichen Rahmen ggf. mal hier einen Versuch starten

http://www.campingplatz-pommern.de/ger/foto.htm

Dort ist aus der Erinnerung auch das Freibad deutlich größer.....


Für beide oder viele Campingplätze an der Mosel gilt allerdings:

sie können durch die ggf. beidseitigen Bundesstrassen bzw. durch die gut befahrene Bundes-Bahnstrecke ganz schön laut sein....
MfG Jürgen

war zum Treffen in Lüdinghausen 2008
war zum Treffen auf dem Gitzenweiler Hof 2008
war als "Tagesgast" in Winterswijk 2009
nach unten nach oben
lipperländer offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  NRW
Alter:
Beiträge: 256
Dabei seit: 01 / 2007
Wohnwagen: Fendt Diamant 510 TF - gezogen von einem Bavaria Camp Pelino auf Basis Citroen Jumper
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: CP an der Mosel  -  Gepostet: 19.06.2012 - 19:18 Uhr  -  
Hollo Wolfgang,
wir waren 2010 in Pommern auf dem CP und sind jede Nacht durch den durchfahrenden Güterverkehr fast aus der koje gefallen.
Gruß Gerd
nach unten nach oben
Sebastian85 offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe  Südsauerland
Alter:
Beiträge: 1
Dabei seit: 01 / 2013
Wohnwagen: Weinsberg 550QDK
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: CP an der Mosel  -  Gepostet: 11.01.2013 - 16:41 Uhr  -  
Hallo Obelix,

also wir sind dieses Jahr im 4 Jahr auf Laguna, der Platz ist ruhig, zwar ist hinter unserm WW die Bundesstrasse aber so viel Verkehr ist da auch nicht. Auf der anderen Moselseite ist die Bahnstrecke, die aber in den letzten Jahren renoviert wurde, unserer Ansicht nach, sind die Bahngeräuschen leiser geworden(kann auch sein,das wir uns daran gewöhnt haben :-D), der Güterverkehr hat auch abgenommen. Für Bootbegeisterte ist dort ein eigener Hafen,mit Slipstelle. Die Stellplätze sind allerdings groß über 160m², es soll wohl auch kleinere geben.Zu empfehlen ist das Restaurant.Die Leute sind sehr nett. Hunde sind erlaubt,aber an der Leine zuhalten. An den Sanitärenanlagen nagte natürlich der Zahn der Zeit, was verständlicherweise bei anderen Campern in anderen Foren und anderen Campingseiten aufgestoßen ist.Aber das soll ab diesem Jahr Vergangenheit sein ! Warum !? Der Platz wir seit 2013 von Knauscamp betrieden! Eine Empfehlung gebe ich nicht, jeder Geschmack ist anders. Wir finden es richtig Klasse da, und fahren auch dieses Jahr wieder hin. Was unter neuer Platzleitung kommt und noch passiert ist abzuwarten. Vergleiche oder andere Platzempfehlungen kann ich dir auch leider nicht geben, weil das unser erster Platz ist, dort hat unser Dauercamphobby vor 4 Jahren angefangen. http://www.knauscamp.de/, so hier sind weitere Infos zur Umgebung und Preisen.

MFG
nach unten nach oben
Obelix offline
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Bordesholm (Schleswig-Holstein)
Alter: 65
Beiträge: 1005
Dabei seit: 06 / 2005
Wohnwagen: Hobby Prestige 495 UL, gezogen von Skoda Superb III Combi TDI DSG 4x4
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: CP an der Mosel  -  Gepostet: 11.01.2013 - 18:04 Uhr  -  
Hallo Sebastian,

erstmal herzlich willkommen in unserem feinen Forum!

Zum CP Laguna kann ich nun sagen, dass der Stellplatz wirklich in Ordnung war, direkt am Wasser und sehr groß, und die Bahnstrecke gegenüber hat mich auch nicht gestört, denn das wußte ich ja vorher, dass da Züge fahren. Zumal (für den Eisenbahnfan) 2x täglich die originalblaue 184er mit IC Luxemburg-Koblenz vorbeikam, aber das wird ja keinen interessieren. Wirklich blöd fand ich die Sanitäranlagen, so etwas gruseliges habe ich in 40 Jahren Camping nicht erlebt. OK, die wurden nach eigener Anschauung täglich gereinigt, sahen aber dennoch irgendwie versifft aus. Total enge Wasch-/Duschkabinen, fehlende Glühlampen usw., im Ganzen Original 50er Jahre-Stil. Da fühlten wir uns echt nicht wohl. Im Restaurant hatten wir uns ein paar Bierchen gegönnt, darüberhinaus haben wir auf Grund des intensiven Geruchs nach altem Frittenfett von weiterer Nahrungsaufnahme abgesehen. Im Übrigen sieht der Eingangsbereich auch ziemlich schrottig und wenig einladend aus. Ich bin mal gespannt, wie es unter dem neuen Betreiber aussehen wird. Sollten wir wieder mal dorthin kommen, würden wir auf jeden Fall Camping Burgen ansteuern, den hatten wir uns - leider zu spät - angesehen und der Platz ist wirklich erste Sahne und nur knapp teurer als Laguna.

Gruß aus dem Norden
Wolfgang
nach unten nach oben
rene1953 offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Reutlingen
Alter: 65
Beiträge: 28
Dabei seit: 11 / 2012
Wohnwagen: Adria Adora 612 LU Bj. 2013 Zugw. Insignia Country Tourer 2.0 CDTI ,4X4
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: CP an der Mosel  -  Gepostet: 13.01.2013 - 14:35 Uhr  -  
Hallo Miteinander !
Wir gehen schon seit mehreren Jahren nach unserem anstrengenden Wochenende am Nürburgring auf den CP Burgen um auszuspannen. Kleiner Pool, möglichkeit ein Boot zu wassern und sauber. Aber wie meine Vorgänger schon sagten, über Plätze kann man geteilter Meinung sein.
Gruß Rainer

nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 21.07.2018 - 23:21