schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


Hilfe Wasser im Knaus Südwind



DaWoife offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 52
Beiträge: 8
Dabei seit: 06 / 2014
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Hilfe Wasser im Knaus Südwind  -  Gepostet: 02.06.2014 - 12:46 Uhr  -  
Habe ein Problem bei meinem Knaus Südwind. Bj. 1990. Kürzlich gebraucht gekauft. Wer weis Rat für folgendes Problem. Habe Wasser links neben der Tür zur Toilette. Dahinter ist die Toilettenbox zum herausnehmen. Wenn die Box entnommen ist, sieht man dort schon rosa Wasser 1cm tief stehen. Links ist eine Art Rinne in der ebenfalls Wasser steht. Jedoch das Wasser im WW Innenraum sieht klar aus. Wo fange ich zu suchen an, oder wer hat sonst noch einen Rat wie ich das Problem angehen kann. Wäre um Rat sehr dankbar!!!!!
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
Bisher hat sich niemand bedankt.

camperkorni offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Südbaden
Alter: 63
Beiträge: 1820
Dabei seit: 03 / 2008
Wohnwagen: Hobby Excellent 535 UL
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Hilfe Wasser im Knaus Südwind  -  Gepostet: 02.06.2014 - 16:06 Uhr  -  
Hallo Woife,

ohne Bilder wird das schwer ...
Gruß
Hugo

Unterwegs mit Seat Alhambra 7N und Fendt Topas 550 TG am Schwenkhaken
Und endlich auch mal an einem Treffen: Gitz 2009
Dabei beim 1. Oster-Schwarzwald-Treffen Bankenhof 21.-25.4.2011
Schön war's am Bodensee-Herbsttreffen in Salem vom 30.9.-3.10.2011
nach unten nach oben
heinzelmo offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Niedersachsen/Bayern
Alter: 68
Beiträge: 1560
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Hilfe Wasser im Knaus Südwind  -  Gepostet: 02.06.2014 - 16:16 Uhr  -  
Wenn du die Kassette rausnimmst siehst du den Entleerungsschlauch aus Plastik. Dieser ist porös und undicht, deshalb das rosa Spülwasser. Kauf einen Neuen, ist jetzt aus Gummi, der Einbau dauert max. 10 Minuten.
Grüße vom Heinzelmo
nach unten nach oben
DaWoife offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 52
Beiträge: 8
Dabei seit: 06 / 2014
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Erstmal Danke!  -  Gepostet: 02.06.2014 - 17:40 Uhr  -  
Ich werde das ganze noch fotografieren und hier posten. Den Ablass-Schlauch werde ich erneuern, sieht aber absolut neuwertig aus. Meine Befürchtung ist, das es ein Leck im Toil. Spülsystem gibt. Vom Spülwassertank zur Toilette. Hoffentlich erfordert das keinen kompletten Ausbau. Jedenfalls danke an alle die sich die Mühe gemacht haben zu antworten!
nach unten nach oben
heinzelmo offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Niedersachsen/Bayern
Alter: 68
Beiträge: 1560
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Hilfe Wasser im Knaus Südwind  -  Gepostet: 02.06.2014 - 17:48 Uhr  -  
Der Schlauch ist zu 99% der Übeltäter, sind wirklich nur ganz kleine Risse.
Grüße vom Heinzelmo
nach unten nach oben
Dschamba offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  FFB
Alter: 57
Beiträge: 4618
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen: Carado T448
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Hilfe Wasser im Knaus Südwind  -  Gepostet: 02.06.2014 - 17:58 Uhr  -  
War das Spülwasser über den Winter im Spülkasten ?
viele Grüße
Herbert



unterwegs mit CARADO T448
Wenn immer der Klügere nachgibt, dann wird irgendwann die Welt nur noch von Dummen regiert!
nach unten nach oben
DaWoife offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 52
Beiträge: 8
Dabei seit: 06 / 2014
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Hilfe Wasser im Knaus Südwind  -  Gepostet: 03.06.2014 - 08:38 Uhr  -  
Das weis ich leider nicht, hab den Wohnwagen erst vor 3 Tagen gekauft. Da ist mir das leider nicht aufgefallen. Hoffe das kein Frostschaden entstanden ist. Das wär wohl der Supergau.
nach unten nach oben
Kobra offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Driburg OWL
Alter:
Beiträge: 227
Dabei seit: 06 / 2007
Wohnwagen: Knaus Eifelland hinter LR Discovery TD5
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Hilfe Wasser im Knaus Südwind  -  Gepostet: 03.06.2014 - 11:14 Uhr  -  
hallo
hat evtl. jemand die Spülung betätigt ohne dass die Kasette unten drin war ?
War beim herausnehmen der Kasette der Schieber nicht zu ?
In beiden Fällen geht das Spülwasser dann natürlich nicht in die Kasette sondern in den Raum.
nach unten nach oben
heinzelmo offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Niedersachsen/Bayern
Alter: 68
Beiträge: 1560
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Hilfe Wasser im Knaus Südwind  -  Gepostet: 03.06.2014 - 11:52 Uhr  -  
Spülung sollte ohne Kassette nicht gehen, ist extra ein Microschalter drin
Grüße vom Heinzelmo
nach unten nach oben
DaWoife offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 52
Beiträge: 8
Dabei seit: 06 / 2014
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Hilfe Wasser im Knaus Südwind  -  Gepostet: 03.06.2014 - 12:41 Uhr  -  
Das Wasser wurde vor dem Winter entleert. (hab Verkäufer angerufen) Zum Verkauf damit er alles auf Funktionen zeigen konnte, hat er den Tank befüllt. Der Fäkalientank war beim testen aber an seinem Platz. Hab den WW zu seinem Stellplatz gezogen und dann wurde das Problem sichtbar.
nach unten nach oben
DaWoife offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 52
Beiträge: 8
Dabei seit: 06 / 2014
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Hilfe Wasser im Knaus Südwind  -  Gepostet: 13.08.2014 - 14:45 Uhr  -  
hab nun endlich Zeit gefunden und die Schieberdichtung erneuert. Bis jetzt alles dicht. Danke erstmal an alle, die mir geantwortet haben. Gruß Woife.
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 14.11.2019 - 18:45