schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


Grosser Reise nach Andalusien..



orca-cesme
 
Avatar
Betreff: Grosser Reise nach Andalusien..  -  Gepostet: 17.12.2014 - 06:30 Uhr  -  
...
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
Dschamba, Rainers1869

oti offline
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Wettelsheim
Alter: 56
Beiträge: 4083
Dabei seit: 11 / 2006
Wohnwagen: Hymer Eriba Nova 541 GL BJ: 2017
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Grosser Reise nach Andalusien..  -  Gepostet: 17.12.2014 - 08:58 Uhr  -  
Hei Orhan,
hier hab ich im Netz was gefunden: http://www.promobil.de/bilder/...how_item=6 Über Clermont Ferrand wäre die preisgünstigste, maufreie Variante, wie ich gestern schon gesagt habe.
Gruß Olli

Mercedes V-Klasse 250d 190 PS :D
Hymer Nova 541 GL
Triumph ST Sprint Bj2003 120PS für mich
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 17.12.2014 - 09:14 Uhr von oti.
nach unten nach oben
Mike offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 822
Dabei seit: 02 / 2008
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Grosser Reise nach Andalusien..  -  Gepostet: 17.12.2014 - 11:52 Uhr  -  
Bedenke aber bitte auch die Reisezeit (Dezember). Da dürfte es über Clermont Ferrand und Mileau teilweise schon etwas schneelastig sein. Geht ja ordentlich in die Berge hoch auf der Strecke. Ich weiss nicht ob ich mir das antun würde.
Irgendwo im Netz gab es mal ein Maut-Zeit-Ersparniss-Rechner, finde den aber leider nicht mehr, seit meine Lesezeichen mal verschwunden waren. Wenn ich mich Recht erinnere spart man da so um die 40 - 50 € braucht aber 5-6 Stunden länger als auf der kostenpflichtigen "Route de soleil".
Aber evtl. gibt es hier ja auch jemand der die Strecke kennt und etwas dazu sagen kann.
Grüße vom bekennenden "Schön-Wetter-im-Süden-Camper", Michael
nach unten nach oben
oti offline
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Wettelsheim
Alter: 56
Beiträge: 4083
Dabei seit: 11 / 2006
Wohnwagen: Hymer Eriba Nova 541 GL BJ: 2017
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Grosser Reise nach Andalusien..  -  Gepostet: 17.12.2014 - 12:35 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Mike
Bedenke aber bitte auch die Reisezeit (Dezember). Da dürfte es über Clermont Ferrand und Mileau teilweise schon etwas schneelastig sein. Geht ja ordentlich in die Berge hoch auf der Strecke. Ich weiss nicht ob ich mir das antun würde.


Hei Mike,
der höchste Berg zw. Clermont und Millau sind 1100 m, und dann geht es nur noch den Berg runter Richtung Sonne. Aber über das Zentralmassiv muss er immer, außer er fährt die Rhonestrecke, die aber wieder kostet.
Gruß Olli

Mercedes V-Klasse 250d 190 PS :D
Hymer Nova 541 GL
Triumph ST Sprint Bj2003 120PS für mich
Dieser Post wurde 3 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 17.12.2014 - 12:49 Uhr von oti.
nach unten nach oben
orca-cesme
 
Avatar
Betreff: Re: Grosser Reise nach Andalusien..  -  Gepostet: 17.12.2014 - 14:56 Uhr  -  
...
nach unten nach oben
Eierteufel offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Pfalz
Alter: 76
Beiträge: 235
Dabei seit: 02 / 2011
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Grosser Reise nach Andalusien..  -  Gepostet: 17.12.2014 - 18:15 Uhr  -  
Zitat

Valence-Nimes-Montpellier-Perpignan-Valencia-Cadiz

Hallo Orhan,
die von dir geplante Strecke kenne ich ab Valence! Sie ist absolut O.K. Die Autobahn Clermont - Millau ist
im Winter gelegentlich wegen Schnee gesperrt! Wir fahren in Höhe Bollene über Remoulins nach Nimes.
Dann bis Beziers /Süd die Autobahn, dann Landstrasse und vor !!!! Perpignan wieder auf die Autobahn. Darauf bleiben
wir bis kurz bis vor Tarragona. Dann die autobahnahnlichen Strassen bis östlich Valencia und weiter Richtung Westen Autobahn
nach Manzanares und dann die Autobahn nach Cordoba. Dann geht es weiter Richtung Sevilla. Wir fahren knapp
hinter Cordoba Landstrasse nach Utrera und kommen vor Jerez wieder auf die Autbahn Richtung Cadiz. Ab Tarragona zahlst du dann
keine Maut mehr und hast eine angenehme Fahrt. Vor allem hinter Valencia bis Cordoba spürst du die Einsamkeit "der Mancha" auch auf
der Autobahn.
Viel Spass und gute Reise!
Eierteufel
nach unten nach oben
Dschamba offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  FFB
Alter: 56
Beiträge: 4545
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen: Carado T448
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Grosser Reise nach Andalusien..  -  Gepostet: 17.12.2014 - 19:24 Uhr  -  
Hallo Orhan,

ich wünsche Dir einen schönen Urlaub und bestes Wetter.
Wie lange bleibst du in Spanien?

Ich kann dir garantieren, mein Neid ist mit dir ;lach

PS. nimm die Angel mit, man kann ja nie wissen...... 8-)
viele Grüße
Herbert



unterwegs mit CARADO T448
Wenn immer der Klügere nachgibt, dann wird irgendwann die Welt nur noch von Dummen regiert!
nach unten nach oben
immeroefter offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  82140 Olching
Alter: 52
Beiträge: 4830
Dabei seit: 10 / 2007
Wohnwagen: bisher Frankia Prima 420 TN seit 09/2011 TEC Travel King 510 TKM/ seit 12/2018 mit Hymer Exciting 470 unterwegs
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Grosser Reise nach Andalusien..  -  Gepostet: 17.12.2014 - 20:21 Uhr  -  
Hallo Orhan

Gute Fahrt in den Süden und kommt gut wieder zurück im neuen Jahr.

Gruß Michael
Mit freundlichem *Heckschwenk*
Ab jetzt mit Hymer Exciting 470 - gezogen von einem T6 California mit 150PS, 4Motion, DSG und maxxcamp Ausbau

[b]Wer Schreib-oder Tippfehler findet, darf sie gerne behalten
nach unten nach oben
orca-cesme
 
Avatar
Betreff: Re: Grosser Reise nach Andalusien..  -  Gepostet: 17.12.2014 - 20:40 Uhr  -  
...
nach unten nach oben
camperkorni offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Südbaden
Alter: 62
Beiträge: 1794
Dabei seit: 03 / 2008
Wohnwagen: Hobby Excellent 535 UL
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Grosser Reise nach Andalusien..  -  Gepostet: 18.12.2014 - 12:11 Uhr  -  
Hallo Orhan,

aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass du die 66,-- Euro Unterstützung für das "arme Land" durch die Ersparnis der Autobahnmaut in Frankreich (Mulhouse - Besancon - Lyon - Valence) ungefähr wieder rein holst. Wir aus der Grenzecke D - F - CH haben ja auch diese beiden Alternativen Richtung Südfrankreich. Nur haben wir den Vorteil, dass wir die gekauften Vignetten dann öfter nutzen können, z.B. Richtung Österreich oder Italien.

Für eine eventuelle Rast kann ich dir die Raststätte "Glarnerland" am Walensee empfehlen (für unsere Verhältnisse ein bisschen teuer, Schweiz halt). Wieviele Etappen planst du denn und wo willst du übernachten?

Auf der Strecke Genf - Valence wirst du wahrscheinlich sehr einsam auf der Autobahn sein; da war noch nie viel los, wenn wir diese Strecke genommen haben.

Gute Fahrt und viel Spaß in Espana!
Gruß
Hugo

Unterwegs mit Ford S-Max 2,0 TDCi und Hobby Excellent 535 UL am (jetzt abnehmbaren) Haken
Und endlich auch mal an einem Treffen: Gitz 2009
Dabei beim 1. Oster-Schwarzwald-Treffen Bankenhof 21.-25.4.2011
Schön war's am Bodensee-Herbsttreffen in Salem vom 30.9.-3.10.2011
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 18.12.2014 - 12:13 Uhr von camperkorni.
nach unten nach oben
orca-cesme
 
Avatar
Betreff: Re: Grosser Reise nach Andalusien..  -  Gepostet: 18.12.2014 - 13:14 Uhr  -  
...
nach unten nach oben
Eierteufel offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Pfalz
Alter: 76
Beiträge: 235
Dabei seit: 02 / 2011
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Grosser Reise nach Andalusien..  -  Gepostet: 18.12.2014 - 15:01 Uhr  -  
Zitat

3.Übernachtung Tomelloso in der gegend

Hallo Orhan!
Plane den Notfall ein oder übernachte in Santa Elena bei La Carolina (Acsi)
oder vorher in Villargordo del Gabriel (Acsi). Sonst stehst du in der Pampa!
LG vom Eierteufel
(der schon seit November in der Provinz Cadiz ist)
nach unten nach oben
Eierteufel offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Pfalz
Alter: 76
Beiträge: 235
Dabei seit: 02 / 2011
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Grosser Reise nach Andalusien..  -  Gepostet: 18.12.2014 - 15:07 Uhr  -  
Zitat

Übernachtung zw. Girona/Barcelona

Hallo Orhan,
da kannst du in Blanes übernachten. Dort gibt es am südl. Ende des Ortes
4 Campingplätze. Einer davon ist offen! Zumindest die eine Torhälfte
ist offen. Da kannst du reinfahren und bist direkt am Wasser.
Als erste Uebernachtung haben wir immer in Valence "L Eperviere"
genommen Etwas teuer, aber die Sanitärräume sind beheitzt.
Viel Erfolg!
Eierteufel
nach unten nach oben
MoMi offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: weiblich
Herkunft: GERMANY  AIC
Alter: 57
Beiträge: 417
Dabei seit: 12 / 2011
Wohnwagen: Hobby 495 UFE exclusive
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Grosser Reise nach Andalusien..  -  Gepostet: 18.12.2014 - 17:24 Uhr  -  
Hallo Orhan,

Neid!!! Will auch mit! Ich finde das Wetter hier zur Zeit nicht so toll und möchte mal wieder Sonne sehen. Aber ich gönne dir den Urlaub von Herzen und wünsche dir eine schöne Zeit. Und natürlich wollen wir Berichte und Bilder sehen, damit wir auch etwas zum Genießen haben. Gute Fahrt und komm heil wieder nach Hause!
Grüße von
Monika


Arbeit = Der Umweg zu allen Genüssen
(Willy Brandt)
nach unten nach oben
orca-cesme
 
Avatar
Betreff: Re: Grosser Reise nach Andalusien..  -  Gepostet: 20.12.2014 - 17:47 Uhr  -  
...
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 16.12.2018 - 15:09