schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


Navi für Gespann



immeroefter offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  82140 Olching
Alter: 52
Beiträge: 4826
Dabei seit: 10 / 2007
Wohnwagen: bisher Frankia Prima 420 TN seit 09/2011 TEC Travel King 510 TKM/ Warten auf den Hymer Exciting 470
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Navi für Gespann  -  Gepostet: 08.10.2015 - 18:08 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Dosi

Ich bin dieses Jahr an Pfingsten an der stationären Radarfalle nach oder vor dem Tunnel bei Villach 2x geblitzt worden. Da weder ein Auto links noch vor oder hinter mir war, ging ich davon aus, dass erst mein PKW und dann der Wohnwagen einzeln geblitzt wurden. Die möglichen und angezeigten 100km/h hatte ich mit 105km/h laut Tacho also unterschritten. Bis heute kam allerdings nichts. Vielleicht hat da einer geschaut und weiß eben, dass Golf + Bürstner eher nicht über 3,5to liegt???


Dort hat es bei mir vor 2 Jahren auf der Rückreise aus Kroatien auch geblitzt.
Gekommen ist bis heute NICHTS.
Und per Augenschein werden die Bilder sicher nicht aussortiert.

Selbst ein unerfahrener sieht bei unserem Gespann ( Touareg und T.E.C ), das dieses zusammen MEHR als 3,5 Tonnen hat.
Und ich hatte auch "nur" 92km/h laut GPS. Hat dennoch geblitzt. Auch 2x.

Ich habe mal gelesen, das diese "Blitzanlage" den Abstand misst. Und eigentlich nur für LKW sein soll.
Aber scheinbar ab und zu auch bei WW-Gespannen auslösen soll.

Gruß Michael
Mit freundlichem *Heckschwenk*
T.E.C. Travelking 510 TKM - gezogen von einem T6 California mit 150PS, 4Motion, DSG und maxxcamp Ausbau

Wer Schreib-oder Tippfehler findet, darf sie gerne behalten
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
Bisher hat sich niemand bedankt.

vr6-driver offline
Administrator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Pfaffenhofen a.d. Ilm
Alter:
Beiträge: 10513
Dabei seit: 09 / 2005
Wohnwagen: Dethleffs Beduin 460 L
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Navi für Gespann  -  Gepostet: 08.10.2015 - 20:52 Uhr  -  
Zitat geschrieben von immeroefter

Ich habe mal gelesen, das diese "Blitzanlage" den Abstand misst. Und eigentlich nur für LKW sein soll.
Aber scheinbar ab und zu auch bei WW-Gespannen auslösen soll.

Das klingt plausibel. Ich fahre ja immer in der Nacht und wurde - vermutlich auch genau dort - bisher jedes Jahr geblitzt, auch immer zweimal. Und ich war nie wirklich zu schnell, irgendwelche Schreiben habe ich ebenfalls nicht bekommen.

Das Leben ist zu kurz, um schlechte Laune zu haben.....
nach unten nach oben
Dosi offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 485
Dabei seit: 06 / 2013
Wohnwagen: Bürstner
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Navi für Gespann  -  Gepostet: 08.10.2015 - 22:46 Uhr  -  
Kann ich dann meinen Wohnwagen wegen Nötigung anzeigen? ;lach ;lach ;lach
nach unten nach oben
Dschamba offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  FFB
Alter: 56
Beiträge: 4540
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen: Carado T448
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Navi für Gespann  -  Gepostet: 11.10.2015 - 09:45 Uhr  -  
Uns hat es da auch schon ge litzt und wir wussten nicht warum aber das mit dem Abstand klingt plausiebel.
Gekommen ist bei uns auch nichts.

Um nochmal aufs Navi zurück zu kommen, ich kann bei meinem iGo Fahrzeugprofile eingeben oder erstellen (Länge, Breite, Höhe, Gewicht, mit oder ohne Anhänger zul. Höchstgeschwindigkeit, sebst Gefahrgüter könnte ich eingeben).
Nach diesen Angaben wird dann navigiert.
viele Grüße
Herbert



unterwegs mit CARADO T448
Wenn immer der Klügere nachgibt, dann wird irgendwann die Welt nur noch von Dummen regiert!
nach unten nach oben
oti offline
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Wettelsheim
Alter: 56
Beiträge: 4065
Dabei seit: 11 / 2006
Wohnwagen: Hymer Eriba Nova 541 GL BJ: 2017
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Navi für Gespann  -  Gepostet: 11.10.2015 - 17:46 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Dschamba
sebst Gefahrgüter könnte ich eingeben).
Nach diesen Angaben wird dann navigiert.


... ja der Transport von Franziskanerweissbier ist schon mit einem Gefahrguttransport zu vergleichen. Da darst du dann bestimmte italienische Strecken nicht fahren, die das Gefahrgut zu sehr durchrütteln, weil es sonst wie Nitrogylicerin reagiert :D :D
Gruß Olli

Mercedes V-Klasse 250d 190 PS :D
Hymer Nova 541 GL
Triumph ST Sprint Bj2003 120PS für mich
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 11.10.2015 - 18:23 Uhr von oti.
nach unten nach oben
susan008 offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 48
Beiträge: 2
Dabei seit: 10 / 2016
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Navi für Gespann  -  Gepostet: 24.10.2016 - 17:11 Uhr  -  
Ich nehme immer mein Handy (Iphone 6s) 8-)
Bis jetzt keine Probleme. :lol:
Navi ist kostenlos und sehr zuverlässig. :-)
Ladekabel muss natürlich dabei sein. Sonst ist es schnell leer. ;zwink 8-)

Fake Email Generator
Dieser Post wurde 3 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 12.11.2017 - 21:24 Uhr von susan008.
nach unten nach oben
vr6-driver offline
Administrator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Pfaffenhofen a.d. Ilm
Alter:
Beiträge: 10513
Dabei seit: 09 / 2005
Wohnwagen: Dethleffs Beduin 460 L
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Navi für Gespann  -  Gepostet: 27.10.2016 - 09:15 Uhr  -  
Ich navigiere auch mit dem iPhone und zwar mit der App von Navigon. Da kann ich wie Herbert die Fahrzeugabmessungen und Gewichte eingeben, was dann bei der Routenplanung berücksichtigt wird. Ist vor allem dann praktisch, wenn wir mit dem Wohnmobil unterwegs sind, denn mit 3 Metern Höhe gibt es schon einige Brücken, unter denen ich nicht durchfahren kann. ;boah

Das Leben ist zu kurz, um schlechte Laune zu haben.....
nach unten nach oben
camperkorni offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Südbaden
Alter: 62
Beiträge: 1793
Dabei seit: 03 / 2008
Wohnwagen: Hobby Excellent 535 UL
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Navi für Gespann  -  Gepostet: 27.10.2016 - 17:13 Uhr  -  
Zitat geschrieben von vr6-driver

... gibt es schon einige Brücken, unter denen ich nicht durchfahren kann. ;boah


Ach, wenn's keiner sieht ... ;-pfeif
Gruß
Hugo

Unterwegs mit Ford S-Max 2,0 TDCi und Hobby Excellent 535 UL am (jetzt abnehmbaren) Haken
Und endlich auch mal an einem Treffen: Gitz 2009
Dabei beim 1. Oster-Schwarzwald-Treffen Bankenhof 21.-25.4.2011
Schön war's am Bodensee-Herbsttreffen in Salem vom 30.9.-3.10.2011
nach unten nach oben
Mike offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY 
Alter:
Beiträge: 821
Dabei seit: 02 / 2008
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Navi für Gespann  -  Gepostet: 27.10.2016 - 17:56 Uhr  -  
Zitat geschrieben von camperkorni

Zitat geschrieben von vr6-driver

... gibt es schon einige Brücken, unter denen ich nicht durchfahren kann. ;boah


Ach, wenn's keiner sieht ... ;-pfeif

Grüße vom bekennenden "Schön-Wetter-im-Süden-Camper", Michael
nach unten nach oben
vr6-driver offline
Administrator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Pfaffenhofen a.d. Ilm
Alter:
Beiträge: 10513
Dabei seit: 09 / 2005
Wohnwagen: Dethleffs Beduin 460 L
Homepage Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Navi für Gespann  -  Gepostet: 28.10.2016 - 08:48 Uhr  -  
Sollte mir das mal passieren, dann könnt Ihr es bei mobile.de lesen, da steht dann nämlich: "Verkaufe Dethleffs Esprit Wohnmobil CABRIO" ;lol

Das Leben ist zu kurz, um schlechte Laune zu haben.....
nach unten nach oben
Dschamba offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  FFB
Alter: 56
Beiträge: 4540
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen: Carado T448
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Navi für Gespann  -  Gepostet: 28.10.2016 - 14:48 Uhr  -  
Zitat geschrieben von vr6-driver

Sollte mir das mal passieren, dann könnt Ihr es bei mobile.de lesen, da steht dann nämlich: "Verkaufe Dethleffs Esprit Wohnmobil CABRIO" ;lol


Da kannst du schnell aus einem Alkoven einen Teilintegrierten machen ;lach
viele Grüße
Herbert



unterwegs mit CARADO T448
Wenn immer der Klügere nachgibt, dann wird irgendwann die Welt nur noch von Dummen regiert!
nach unten nach oben
UweSz1984 offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 34
Beiträge: 1
Dabei seit: 10 / 2018
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Navi für Gespann  -  Gepostet: 27.10.2018 - 17:37 Uhr  -  
Mich wundert es eh dass sich die Navis überhaupt noch verkaufen.

Die haben für mich 2 gravierende Nachteile. :(

1. Anschaffungspreis, da es extra gekauft werden muss, Smartphone hat sowieso schon so gut wie jeder
2. Teure Softwareupdates um aktuelle Karten zu haben

Gut, dafür ist man beim Smartphone auch wieder vom Internet (Empfang und Datenvolumen) abhängig, das muss man auch sagen. Deswegen ist ein "richtiges Navi" vermutlich nur bei regelmäßigem Gebrauch sinnvoll.

Ich jedenfalls nutze immer meiner Smartphone da ich ein solides Datenvolumen habe und es zudem eh nocht oft brauche :-) , Schell ne Handyhalterrung für die Windschutzscheibe geholt und fertig,
nach unten nach oben
Dschamba offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  FFB
Alter: 56
Beiträge: 4540
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen: Carado T448
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Navi für Gespann  -  Gepostet: 28.10.2018 - 19:33 Uhr  -  
zur Zeit nutze ich mein LKW-Navi (Garmin dezl 770) im Wohnmobil, damit komme ich sehr gut zurecht.
viele Grüße
Herbert



unterwegs mit CARADO T448
Wenn immer der Klügere nachgibt, dann wird irgendwann die Welt nur noch von Dummen regiert!
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 19.11.2018 - 11:20