schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


schon wieder getan

Danke Papa

Bens offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Mahlow/Brandenburg
Alter: 42
Beiträge: 1428
Dabei seit: 11 / 2010
Wohnwagen: Bürstner Acitve A 645
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: schon wieder getan  -  Gepostet: 02.02.2017 - 19:12 Uhr  -  
Heute war es dann soweit. Womo steht jetzt in der Werkstatt. Bekommt die neue Heizung, Gasprüfung, für den Aufbau neue Schlösser und eine 4 Meter breite Markise. Ende der nächsten oder Anfang übernächster Woche können wir ihn wieder abholen. Der Chef der Werkstatt (Bürstner/Trumahändler) war soweit zufrieden mit dem Mobil und mente, dass es für seine 20 Jahre noch sehr gut dasteht
Gruß der Micha (mit der größten Vorstadt der Welt, Berlin :D )

Ich bin nicht nachtragend, nur vergessen tue ich nicht.....

Citroen Berlingo 3 XTR mit Bürstner City 480 TS am Haken

VW T4 mit Hobby Excellent Easy 500 Kmfe am Haken

Bürstner Active A 645 mit 122 Diesel PS ;)
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
Bisher hat sich niemand bedankt.

heinzelmo offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Niedersachsen/Bayern
Alter: 67
Beiträge: 1540
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: schon wieder getan  -  Gepostet: 05.02.2017 - 08:54 Uhr  -  
Laßm dir unbedingt die alte Heizung mitgeben. Bei Ebay kriegst du dafür noch echt Geld. Die sind als Ersatzteilspender sehr gefragt
Grüße vom Heinzelmo
nach unten nach oben
Bens offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Mahlow/Brandenburg
Alter: 42
Beiträge: 1428
Dabei seit: 11 / 2010
Wohnwagen: Bürstner Acitve A 645
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: schon wieder getan  -  Gepostet: 05.03.2017 - 20:35 Uhr  -  
Vorgestern war es soweit. Wir haben unseren "Dicken" von der Werkstatt abgeholt. Natürlich ist es bei den oben aufgezählten Arbeiten nicht geblieben :'( . Bei der Gasprüfung wurde festestellt, dass die Gasleitung zwar gerade noch so dicht sind, aber doch schon ganz schön angegammelt. Die wurden dann auch gleich noch ausgetauscht und unsere Zweiflaschenanlage eingebaut. Außerdem stellten sie fest, dass unsere Medi Hecki 2 leider nicht mehr ganz dicht ist. Das habe ich dann aber heute mit meinem Nachbarn zusammen selbst wieder abgedichtet. Da habe ich eine ganze Menge Silikon vom Dach gekratzt. Irgendein Held hat gefühlte 2 Kartuschen davon um die Kante der Dachlucke geschmiert. Zum Glück hat mir die Werkstatt noch einige Tips und das richtige Dichtband mitgegeben, um die Luke unfallfrei aus dem Dach zu bekommen und genauso wieder einzubauen. Hoffentlich ist es jetzt wieder dicht. Das Holz ist noch nicht angegriffen gewesen. Ach ja, die alte Heizung haben sie mir mitgegeben.
Gruß der Micha (mit der größten Vorstadt der Welt, Berlin :D )

Ich bin nicht nachtragend, nur vergessen tue ich nicht.....

Citroen Berlingo 3 XTR mit Bürstner City 480 TS am Haken

VW T4 mit Hobby Excellent Easy 500 Kmfe am Haken

Bürstner Active A 645 mit 122 Diesel PS ;)
nach unten nach oben
Bens offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Mahlow/Brandenburg
Alter: 42
Beiträge: 1428
Dabei seit: 11 / 2010
Wohnwagen: Bürstner Acitve A 645
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: schon wieder getan  -  Gepostet: 18.07.2017 - 03:33 Uhr  -  
Kleines Update:

wir haben mitlerweile schon eine ganze Menge Arbeit ins Womo gesteckt. War nicht geplant und hat uns auch teilweise ganz schön geärgert, aber er wird wieder. Zu den bereits genannten Arbeiten wurden von uns folgende Dinge repariert bzw. ausgetauscht:
- Dieseltank, war leider undicht
- Bremsanlage; Handbremsseil, Bremszylinder hinten, Bremsbacken hinten, Bremsschläuche vorne und natürlich gleich die Bremsflüssigkeit mit erneuert
- Ventildeckeldichtung
- Ölwanne mit Dichtung und natürlich Ölwechsel
- Beide Gurtpeitschen am Fahrer- und Beifahrersitz (gab es leider nur bei Fiat und waren dementsprechend Teuer)
- In einen der Schränke Bretter eingezogen, damit die Chefin ihre ganzen Schuhe unterbringen kann

Nach dem Urlaub geht er zu einem Kumpel, da wird dann der Rost bekämpft, wollen den Dicken ja noch ein paar Jahre fahren.
Gruß der Micha (mit der größten Vorstadt der Welt, Berlin :D )

Ich bin nicht nachtragend, nur vergessen tue ich nicht.....

Citroen Berlingo 3 XTR mit Bürstner City 480 TS am Haken

VW T4 mit Hobby Excellent Easy 500 Kmfe am Haken

Bürstner Active A 645 mit 122 Diesel PS ;)
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 23.07.2018 - 11:42