schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


Mover u. Elektr. Stützen ausgefallen



Lay offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 61
Beiträge: 1
Dabei seit: 04 / 2018
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Mover u. Elektr. Stützen ausgefallen  -  Gepostet: 27.04.2018 - 13:21 Uhr  -  
Hallo zusammen,
bei unserem WW Tabbert Comtesse Bj. 1998 sind der Mover und die elektr. Stützen gleichzeitig ausgefallen.
Beide reagieren nicht mehr auf die Fernbedienungen.
Unsere Werkstatt steht vor einem Rätsel.
Batterien in den Fernb. sind neu, WW Batterie ist neu.

Wer hat einen Tipp wo der Fehler liegen könnte?????

Bin für jeden Hinweis dankbar,

Gruß
R.Lay
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
Bisher hat sich niemand bedankt.

Dschamba offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  FFB
Alter: 56
Beiträge: 4535
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen: Carado T448
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Mover u. Elektr. Stützen ausgefallen  -  Gepostet: 27.04.2018 - 22:03 Uhr  -  
sevus Rüdiger,
erst mal herzlich willkommen bei den Wohnwagenfreunden.
Jetzt zu Deiner Frage, welchen Mover hast du verbaut und wie ist das ganze verkabelt?
viele Grüße
Herbert



unterwegs mit CARADO T448
Wenn immer der Klügere nachgibt, dann wird irgendwann die Welt nur noch von Dummen regiert!
nach unten nach oben
Kobra offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Driburg OWL
Alter:
Beiträge: 227
Dabei seit: 06 / 2007
Wohnwagen: Knaus Eifelland hinter LR Discovery TD5
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Mover u. Elektr. Stützen ausgefallen  -  Gepostet: 28.04.2018 - 18:34 Uhr  -  
hallo
WW Batt ist neu heisst noch nicht dass die auch Saft hat .
logisch vorgehen , Ausgang Batt. Strom
ja , dann Eingang Mover Strom ja /nein
selbiges bei den Stützen .
bekommen Mover und Stützen Strom von der Batt. ?
ist irgendwo eine Sicherung zwischengeschaltet ?
ist der Nato-Knochen auf ein ?
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 28.04.2018 - 18:35 Uhr von Kobra.
nach unten nach oben
Jürgen offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  NRW, Rhein-Erft-Kreis (links von Köln)
Alter:
Beiträge: 774
Dabei seit: 12 / 2005
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Mover u. Elektr. Stützen ausgefallen  -  Gepostet: 02.05.2018 - 20:21 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Kobra

ist der Nato-Knochen auf ein ?


Moin,

nur mal so....bei mir hatte mal der Natoknochen trotz Schalterstellung "EIN" keinen ausreichenden Kontakt, da musste ich lange suchen um diesen Fehler zu finden....seit diesem Vorfall weiß ich das es auch bei Natoknochen Qualitätsunterschiede gibt.... ;zwink

Wie schon geschrieben.....da hilft nur chronologische und systematische Suche. ....
MfG Jürgen

war zum Treffen in Lüdinghausen 2008
war zum Treffen auf dem Gitzenweiler Hof 2008
war als "Tagesgast" in Winterswijk 2009
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 23.10.2018 - 02:08