schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


Es war einmal 2018

In der Bukowina

Florin Smolnicki offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 28
Beiträge: 12
Dabei seit: 06 / 2016
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Es war einmal 2018  -  Gepostet: 14.04.2019 - 21:46 Uhr  -  
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
Bisher hat sich niemand bedankt.

oti offline
Moderator
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: keine Angabe  Wettelsheim
Alter: 57
Beiträge: 4139
Dabei seit: 11 / 2006
Wohnwagen: Hymer Eriba Nova 541 GL BJ: 2017
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Es war einmal 2018  -  Gepostet: 15.04.2019 - 10:15 Uhr  -  
Hallo Florin, mein Freund
danke für das tolle Video, ich finde es toll, dass man bei euch in Rumänien einfach so frei campen kann. Ich glaub wir müssen doch mal wieder einen Tripp nach Rumänien machen.
Gruß Olli

Mercedes V-Klasse 250d 190 PS :D
Hymer Nova 541 GL
Triumph ST Sprint Bj2003 120PS für mich
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 15.04.2019 - 10:15 Uhr von oti.
nach unten nach oben
Florin Smolnicki offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 28
Beiträge: 12
Dabei seit: 06 / 2016
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Es war einmal 2018  -  Gepostet: 15.04.2019 - 11:42 Uhr  -  
Ich habe mehrere Präsentationen vorbereitet.

Wenn unsere Kollegen darauf interessiert sind, dann werde ich alle 9 Präsentationen veröffentlichen.

Mich würde sehr interessieren, wie die deutsche Kollegen meine Präsentationen findet. Sind sie hilfreich oder nicht?
nach unten nach oben
Maxi offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Heiddorf M/V
Alter: 59
Beiträge: 362
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen: Hobby 560 CFE
Homepage Private Nachricht MSN/WLM

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Es war einmal 2018  -  Gepostet: 16.04.2019 - 13:01 Uhr  -  
Erinnert mich alles an unser Ferienlager in den 60zigern im Thüringischen Wald. :-) :-) Aber trotzdem schön, es muss nicht immer der 5 Sterne Luxuscampingplatz sein. So nahe an der Natur ohne Animation und allem Pi PA Po hat irgendwie was.

Gruß Bernd


Pougeot Expert Twinkap mit Hobby 560 CFE aus Mecklenburg
http://www.nationalflaggen.de
nach unten nach oben
Florin Smolnicki offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 28
Beiträge: 12
Dabei seit: 06 / 2016
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Es war einmal 2018  -  Gepostet: 11.06.2019 - 08:07 Uhr  -  
nach unten nach oben
type offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter: 42
Beiträge: 5
Dabei seit: 08 / 2019
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Es war einmal 2018  -  Gepostet: 09.08.2019 - 14:35 Uhr  -  
Tolle Videos! Rumänien soll in jedem Fall eine Reise wert sein, das habe ich nun schon häufiger aus verschiedenen Richtungen gehört. Der gesamte Balkan interessiert mich im Grunde sehr und daher steht solch eine Reise mit unserem Knaus auch ganz klar auf der Liste. Bisher haben wir allerdings nur Campingurlaub in unseren Gefilden gemacht und vor der langen Fahrt graut es mir auch ein wenig, wenn ich ehrlich bin...wir haben zwei kleine Kinder und weite Reisen ist mit denen natürlich immer so eine Sache. Würdet ihr denn sagen, dass z. B. Rumänien für eine Reise mit dem Wohnwagen mit Kindern geeignet ist und gibt es da vielleicht Erfahrungen? Was mich in dem Zusammenhang ebenfalls interessiert ist die Frage, ob ihr für Reisen im Wohnmobil mit einer Unfallversicherung unterwegs seid? Wir haben nämlich mal wieder unsere Versicherungen überdacht und waren die Tage damit beschäftigt u. a. auf https://www.cosmosdirekt.de/un...rgleichen/ die Unfallversicherung zu vergleichen und dabei haben wir dann etwas von einem weltweiten Schutz bei Auslandsaufenthalten und Reisen gelesen, was mich neugierig gemacht hat. Die gesetzliche Unfallversicherung greift ja meines Erachtens nur bei Unfällen, die im Kontext eines berufbedingten Aufenthalts geschehen und daher halte ich eine solche Absicherung für künftige Reisen mit dem Womo für eigentlich recht sinnvoll?!
Ich habe ein einfaches Rezept, um fit zu bleiben - Ich laufe jeden Tag Amok.
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 21.08.2019 - 12:23