schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
     
   


Tolle SAT-Antenne gefunden



grischa offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: SWITZERLAND  Ein
Alter: 74
Beiträge: 58
Dabei seit: 02 / 2013
Wohnwagen: Fendt Opal 560 SRF, Mover Truma SER, ALKO-Trailer Control
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Tolle SAT-Antenne gefunden  -  Gepostet: 24.11.2022 - 14:05 Uhr  -  
Grüezi.

Nach langer Foren-Abstinenz habe ich wiedermal zu euch gefunden und möchte gleich mit einem positiven Post meinen erneuten Einstand dokumentieren.

Nach vielen Versuchen mit SAT-Antennen der verschiedensten Bauarten bin ich endlich zu meiner vollsten Zufriedenheit fündig geworden. Doch zuerst die Vorgeschichte. An Schüsseln habe ich die Triax, die Technisat und zuletzt die Maxview Precision ID im Einsatz gehabt. Meistens hat die Ausrichterei Nerven und mitleidige Blicke der Mitcamper gekostet. Bei der Maxview VuQube gestaltete sich der Sat-Wechsel wegen kompliziertem Steuergerät mehr als schwierig und bei der Snipe2 bekam ich je nach Standort nur den Astra rein, nicht aber den für uns Schweizer unabdingbaren Hotbird. Mittlerweilen erklärt sogar Maxview, dass die VuQube für Schweizer nicht geeignet sei.

Nachdem ich mich dieses Frühjahr in der Sonnenstube Tessin mit der Precision ID wieder grün und blau geärgert habe, fairerweise muss ich sagen es lag an mir und nicht der Antenne, habe ich Tante Google bemüht und wurde relativ schnell fündig. Relativ neu auf dem Markt, noch ohne jegliche Bewertungen, leicht und Stauraum sparend hat sich mir die Selfsat Caravan Plus präsentiert. Zudem hat mir die für eine solche Antenne grandiose Ausleuchtzone gefallen. Halb gewagt ist schon gewonnen. So habe ich mir die Caravan Plus praktisch blind bestellt und bin nach etlichen Einsätzen an den verschiedensten Orten unter verschiedensten Bedingung mehr als nur zufrieden und kann diese Antenne wärmstens empfehlen.

An sich ist das Teil für den fixen Einbau geplant. Ich will die Antenne aber variabel einsetzen können. So habe ich mir von Megasat den Fuss gekauft. Die Antenne passt haargenau drauf und die ganze Einrichtung bekam noch eine kleine Alarmanlage verpasst. Auf dem WW-Dach braucht es das zwar nicht, frei stehend irgendwo auf der Parzelle aber kann es dienlich sein. Nachstehend noch ein paar Fotos. Wie gesagt, ich kann diese Antenne wärmstens empfehlen.







Sorry wenn mein Deutsch nicht perfekt ist, meine Wurzeln sind im Romanisch sprechenden Graubünden. Graubünden, die Ferienecke der Schweiz :ok
Herzliche Canpergrüsse, Grischa

Unterwegs mit Seat Tarraco, AWD, 195 PS, 400 Nm, 2400 kg Anhängelast, verfolgt von einem Dreamliner Fendt Opal 560 SRF
nach unten nach oben

Bedankomat




Die folgenden Benutzer haben sich für dieses Topic bedankt:
MiPa

Bobele offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Salzgitter
Alter: 43
Beiträge: 1388
Dabei seit: 01 / 2007
Wohnwagen: Fendt 515 SG Bj.2019
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Tolle SAT-Antenne gefunden  -  Gepostet: 25.11.2022 - 01:19 Uhr  -  
Servus Grischa!

Ich stand auch vor der Wahl, welche Sat Anlage kommt nun auf den neuen Wohnwagen. Dank meines Bruders habe ich mich dann aber für die Variante mit dem Fire TV Stick und meinem Handy als Hotspot (Datenflat vorhanden)
Bis jetzt bin ich damit sehr zufrieden, und die kosten hierfür waren minimal. Klar ist aber auch, kein Handyempfang bedeutet dann auch kein Fernsehen. :D
Schöne grüße aus Niedersachsen
wünschen Borbe und Familie


Unterwegs mit einem Mercedes ML 320 und Fendt 515 SG Bianco Select


Lieber am Busen der Natur
als am Arsch der Welt
nach unten nach oben
grischa offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: SWITZERLAND  Ein
Alter: 74
Beiträge: 58
Dabei seit: 02 / 2013
Wohnwagen: Fendt Opal 560 SRF, Mover Truma SER, ALKO-Trailer Control
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Tolle SAT-Antenne gefunden  -  Gepostet: 25.11.2022 - 09:02 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Bobele

SDank meines Bruders habe ich mich dann aber für die Variante mit dem Fire TV Stick und meinem Handy als Hotspot (Datenflat vorhanden)


Grüezi Bobele.

Danke für den Hinweis. Kenne mich damit nicht aus. Müsste es mal genauer abklären. TV-Empfang via Handy braucht doch Gigabytes. Mit meinem Handy-Abo habe ich im EU-Raum lediglich 2 GB pro Monat inklusive. Da wir Schweizer nicht in der EU sind, fallen für uns hohe Roamingkosten an. Lohnt sich daher nicht.
Sorry wenn mein Deutsch nicht perfekt ist, meine Wurzeln sind im Romanisch sprechenden Graubünden. Graubünden, die Ferienecke der Schweiz :ok
Herzliche Canpergrüsse, Grischa

Unterwegs mit Seat Tarraco, AWD, 195 PS, 400 Nm, 2400 kg Anhängelast, verfolgt von einem Dreamliner Fendt Opal 560 SRF
nach unten nach oben
Bobele offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: GERMANY  Salzgitter
Alter: 43
Beiträge: 1388
Dabei seit: 01 / 2007
Wohnwagen: Fendt 515 SG Bj.2019
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Tolle SAT-Antenne gefunden  -  Gepostet: 25.11.2022 - 18:07 Uhr  -  
Das stimmt allerdings. Ohne Datenflat würde das nicht gehen, bzw sehr teuer werden.
Schöne grüße aus Niedersachsen
wünschen Borbe und Familie


Unterwegs mit einem Mercedes ML 320 und Fendt 515 SG Bianco Select


Lieber am Busen der Natur
als am Arsch der Welt
nach unten nach oben
Dschamba offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: keine Angabe 
Alter:
Beiträge: 4741
Dabei seit: 01 / 2008
Wohnwagen:
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Tolle SAT-Antenne gefunden  -  Gepostet: 26.11.2022 - 18:49 Uhr  -  
servus grischa,

ich habe schon die zweite CYTRAC von TenHaaft, da die erste nach 6Jahren die Grätsche gemacht hat( guckst du hier )
Ich habe mich wieder für die CYTRAC entschieden, da ich die Grundplatte schon auf dem Dach hatte. Die neue kann man jetzt mit einer App am Handy bedienen und ich finde, sie hat mehr Leistung, wo die alte bei Regen keinen Empfang mehr hatte, hat die neue noch Empfang.
Die Ausleuchtzone ist mit deiner Antenne identisch, nur der Preis liegt mit 1670€ (im Angebot) deutlich über deiner Antenne.
nach unten nach oben
grischa offline
Wohnwagenfreund
Avatar
Geschlecht: männlich
Herkunft: SWITZERLAND  Ein
Alter: 74
Beiträge: 58
Dabei seit: 02 / 2013
Wohnwagen: Fendt Opal 560 SRF, Mover Truma SER, ALKO-Trailer Control
Private Nachricht

Garage: anzeigen
Betreff: Re: Tolle SAT-Antenne gefunden  -  Gepostet: 26.11.2022 - 21:12 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Dschamba
Die neue kann man jetzt mit einer App am Handy bedienen


Grüezi Dschamba,

Das habe ich in meinem Bericht unterschlagen. Die Caravan Plus bedient man bei Bedarf auch mittels einer Handy.App und braucht die optionale Fernbedienung nicht zu kaufen. Der Satellitenwechsel erfolgt blitzschnell.
Sorry wenn mein Deutsch nicht perfekt ist, meine Wurzeln sind im Romanisch sprechenden Graubünden. Graubünden, die Ferienecke der Schweiz :ok
Herzliche Canpergrüsse, Grischa

Unterwegs mit Seat Tarraco, AWD, 195 PS, 400 Nm, 2400 kg Anhängelast, verfolgt von einem Dreamliner Fendt Opal 560 SRF
nach unten nach oben
 


Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 07.12.2022 - 23:34